Neuer Tarantino: Charles Manson kommt auf die Leinwand

Scheint so, als wäre Quentin Tarantino bereit für seinen vorletzten Film!

Wie The Hollywood Reporter berichtete, sitzt der Star-Regisseur an einem neuen Film über die Charles Manson Morde.

Charles Manson Morde

Der Kill Bill Director sagte zuvor, er will in seinem Leben nur 10 Filme produzieren.

Nur 10 Tarantino Filme

Gerüchten zufolge sollen Brad Pitt und Jennifer Lawrence im neuen Streifen zu sehen sein.

Außerdem schrieb das Filmemagazin Deadline, Quentin sei bereits mit Margot Robie im Gespräch.

Sharon Tate

Sie könnte Sharon Tate spielen, die Schauspieler-Gattin von Roman Polanski, deren brutaler Mord die Welt schockierte.

Auch Samuel L. Jacksons Name soll gefallen sein.

Glaub man der Onlinezeitung, arbeitet Tarantino gerade am Feinschliff des Drehbuchs, während die Produzenten-Brüder Harvey und Bob Weinstein bereits fleißig an der Planung sitzen.

Bewahrheiten sich die News, wird es der erste Tarantino-Film, der auf einer wahren Geschichte basiert.

Wir sind jedenfalls gespannt!