US-Präsidentschaftskandidat: Trump fühlt sich von Londons Bürgermeister Khan angegriffen

Sadiq Khan hatte über Trump getwittert, dass er durch seine ignorante Sicht auf den Islam, die USA und Großbritannien nicht sicherer machen würde.

Donald Trump hat beleidigt auf ein Statement von Londons neuem Bürgermeister Sadiq Khan reagiert. Khan hatte über Trump getwittert, dass er durch seine ignorante Sicht auf den Islam, die USA und Grossbritannien nicht sicherer machen würde. Er hoffe, dass Trump verliere. Trump reagierte in einer britischen TV-Sendung auf die Frage, ob er sich angegriffen fühle:

„Ja, das bin ich, weil er mich nicht kennt, nie getroffen hat, nicht weiß, wie ich bin.“

Trump sagte weiter, die Äußerungen seien rüde, und er wolle sich das merken.

Video-Source: Reuters
Fotos: Reuters