Umweltverschmutzung: Blaue Hunde in Mumbai

Industrieabwässer färben die Felle von Straßenhunden blau.

Bläulich gefärbte Straßenhunde wie dieser sorgen derzeit in der indischen Metropole Mumbai für Aufsehen. Tierschützer vermuten, dass Industrieabwässer die Felle der Tiere verschmutzen. Demnach sind auch Vögel betroffen.

Die Tiere würden in einem Fluss Abkühlung von der tropischen Hitze suchen. Dort kämen sie mit den Abwässern einer Firma für Reinigungsmittel in Kontakt, sagte eine Tierschützerin. Es bestehe die Gefahr von Leber- und Nierenschäden.

Anwohner haben die Firma inzwischen aufgefordert, die Abwässer zu reinigen. Die Behörden untersuchen den Fall.