Überwachungskamera filmt Explosion einer Autobombe

Diese Videoaufnahmen einer Überwachungskamera zeigen einen Checkpoint in Ägypten außerhalb von der Siedlung al-Arisch im Norden der Sinai-Halbinsel. Die Bilder wurden vom ägyptischen Militär veröffentlicht.

Sicherheitskräfte identifizierten das Fahrzeug als gefährlich und ein Panzer überfährt das Auto, während die umstehenden Menschen versuchen, sich in Sicherheit zu bringen. Doch dann explodieren die Überreste des Wagens. Sieben Menschen kommen dadurch ums Leben, darunter zwei Kinder.

Nach Angaben der Behörden saßen in dem Fahrzeug vier bewaffnete Personen. Bisher hat sich noch niemand zu dem Attentat bekannt.