Über 50 Grad: Wie das Auto für Kids zur Falle wird

Hier geht es nicht um ein gutes Sommerfrühstück. Hier geht’s um eine tödliche Hitzefalle: das Auto.

„Fahrzeuge können sich schnell aufheizen…“

Wie der Eiertest zeigt: ein geschlossener Wagen heizt sich in der Sonne innerhalb einer Stunde von gut dreißig auf über 50 Grad Celsius auf. Insbesondere für Kinder kann die heiße Umgebung schlimme Folgen haben.

„Die Kinder können…“

Auch ein etwas geöffnetes Fenster beugt dem Hitzestau nicht vor.

Und immer wieder lassen Erwachsene ihre Kinder im abgeschlossenen Auto zurück, um kurz etwas zu erledigen. Eine im schlimmsten Fall tödliche Unbedachtheit.