Merkels Rede in München: Europa muss Schicksal in eigene Hand nehmen

Bundeskanzlerin Angela Merkel am Sonntag bei einer Wahlkampfrede auf einem Münchner Volksfest:

„Und die Zeiten, in denen wir uns auf andere völlig verlassen konnten, die sind ein Stück vorbei. Das habe ich in den letzten Tagen erlebt. Und deshalb kann ich nur sagen, wir Europäer müssen unser Schicksal wirklich in unsere eigene Hand nehmen. Natürlich in Freundschaft mit den Vereinigten Staaten von Amerika, in Freundschaft mit Großbritannien, in guter Nachbarschaft, wo immer das geht, auch mit Russland, auch mit anderen Ländern. Aber wir müssen wissen, wir müssen selber für unsere Zukunft kämpfen als Europäer für unser Schicksal. Und das will ich gerne mit Ihnen gemeinsam tun.“