Merkel – Großbritannien verliert bei Brexit vollen Binnenmarktzugang

Großbritannien würde mit einem Austritt aus der Europäischen Union nach Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel auch den Zugang zum Binnenmarkt verlieren.

BUNDESKANZLERIN ANGELA MERKEL (CDU)

„Ich hab wenigstens vor einigen Tagen öffentlich darauf hingewiesen, was ein Austritt Großbritanniens bedeuten würde, dass alles, was mit dem Binnenmarkt zusammenhängt und was zum gegenseitigen Wohle ist, sowohl Großbritanniens, als auch aller anderen europäischen Mitgliedsstaaten natürlich für Großbritannien nicht mehr zur Verfügung stünde und dass jede Art von Verhandlung, die wir heute als gemeinsame Mitglieder von 28 Mitgliedsstaaten führen, dann eine Verhandlung von 27 Staaten wäre, mit eben jemandem, der eben ein Drittstaat ist.“

Video-Source: Reuters
Fotos: Reuters