Lufthansa-Chef: Wir unterzeichnen heute Kaufvertrag mit Air Berlin

Es hatte es sich schon länger angedeutet. Die Lufthansa rechnet für Donnerstag mit der Unterzeichnung des Kaufvertrags für große Teile von Air Berlin. Lufthansa-Chef Carsten Spohr sagte am Donnerstag in der deutschen Hauptstadt, dass man kurz davor stehe, einen Meilenstein in der Geschichte von Lufthansa und Air Berlin zu sehen. Im Laufe des Tages werde er den Vertrag unterschreiben. Und für die Kunden hatte Spohr auch eine beruhigende Mitteilung:

„In wenigen Branchen sind die Ticket-Preise in den letzten Jahren gesunken. Ich bin sicher, dieser Trend wird sich nach der Transaktion nicht umkehren.“

Die Lufthansa werde von Air Berlin voraussichtlich 81 Flugzeuge übernehmen, 3000 Mitarbeiter einstellen und dafür ein Summe von 1,5 Milliarden Euro investieren, sagte Lufthansa-Chef Spohr zuvor der Rheinischen Post.