London: 21 Menschen schweben noch in Lebensgefahr

Beim blutigen Terroranschlag in der Nacht von Samstag auf Sonntag in London wurden sieben Menschen getötet. Mindestens 21 Schwerverletzte befinden sich immer noch in einem kritischen Zustand. Die ersten Opfer sind jetzt bekannt.