Jay-Z: Twitter-Rant, Hall of Fame und Zwillingspapa

Jay-Z hatte eine aufregende Woche. Er wurde geehrt, er wurde vielleicht wieder Papa, und er versuchte sich an Twitter. Und: er postete aus Versehen ein Video des Ex-Präsidenten Barack Obama. Die Gerüchteküche kocht nun über – hat Obama das Geschlecht von Jays und Beyoncés Zwillingen verraten?

Zunächst mal ist es gut möglich, dass aus dem Einfach-Papa ein Dreifach-Papa geworden ist Die Gerüchteküche zumindest besagt, dass bei Gattin Beyonce die Wehen eingesetzt haben. Noch dazu ist er als erster Rapper in die Songwriters Hall of fame aufgenommen worden.
Der 47-Jährige war selbst nicht bei der Ehrung am Donnerstag anwesend, also nahm Warner-Chef Jon Platt den Preis für ihn an. Wo war Jay-Z? Im Krankenhaus bei Beyonce, wird zumindest spekuliert.

Außerdem hat Jay-Z eine wundervoll unbeholfene Reihe Tweets abgesetzt, um anderen Künstlern zu danken. Jay ist offensichtlich neu bei Twitter und fand das ganze ziemlich schwierig.

Er tweetet e– und löschte später – sogar einen Link zu einer Videonachricht seines Kumpels Barack Obama.

Jay‘s und Bey‘s Fans spekulieren jetzt, dass Obama aus Versehen das Geschlecht zumindest eines der Zwillinge verraten hat.