Gewalt bei Demonstration von Linksautonomen in Berlin

Bei einer Kundgebung in Berlin-Friedrichshain ist es in der Nacht zum Sonntag zur gewaltsamen Ausschreitungen gekommen.

Ausschreitungen bei einer Demonstration linker Gruppen in Berlin-Friedrichshain

Laut Polizei beteiligten sich rund 3500 Menschen an den Protesten

Mehr als 100 Polizisten und mehrere Demonstranten wurden in der Nacht zu Sonntag verletzt

Die Polizei setzte Tränengas ein und nahm mehrere Menschen fest

Mehrere Autos gingen in Flammen auf

Video-Source: Reuters
Fotos: Reuters