Ferguson-Krawalle: Das ist jetzt anders als damals

Im September 2014 begannen die Unruhen in der Kleinstadt Ferguson im US-Bundesstaat Missouri, weil ein weißer Polizist einen Afroamerikaner erschossen hatte – und dafür nicht rechtlich belangt wurde. Seitdem sucht der Ort seinen Weg zurück zur Normalität.