Jackson, Mississippi: 12-Jährige hilft bei der Geburt ihres Bruders

Dede Carraway aus Jackson in Mississippi war gerade bereit, ihr drittes Kind zu bekommen, als ihr Arzt, Walter Wolfe, das älteste Kind der Mama bemerkte. Die 12-jährige Tochter Jacee stand direkt neben ihrer Mutter und beobachtete eifrig die Geburtsvorbereitungen.

Also fragte er, ob sie helfen wolle, ihren Bruder zur Welt zu bringen. Nach einigem Zögern nahm sie den Vorschlag eifrig an.

Der Arzt überwachte die Geburt und half Jacee durch den ganzen Prozess. Er ließ sie sogar die Nabelschnur durchschneiden.

Diese Fotos zeigen den unvergesslichen Moment …

Die Mutter Dede Carraway sagte, die Emotionen auf dem Gesicht ihrer Tochter rührten sie zu Tränen: „Es war schönste Moment meines Lebens“, sagte sie.

Eine Freundin der Familie, Nikki Smith, machte die Fotos von Jaycees emotionalen Erlebnis und postete sie auf Facebook, wo sie bereits mehr als 190.000 Mal geteilt wurden.

Einige Facebook-User stellten die Entscheidung des Arztes Frage, und meinten, dass Jacee für solch ein aufregendes Erlebnis noch viel zu jung sein würde.

Nikki antwortete: „Dieser wunderschöne Augenblick wird ihrer Mutter und ihr selbst für immer in Erinnerung bleiben“.

Jackson, Mississippi: 12-Jährige hilft bei der Geburt ihres Bruders