Lässt ein Fernseher am Bett die Lust einschlummern?

Warte mal kurz!

ER ist erregt und würde am liebsten gleich loslegen, aber SIE will sich erst mal abschminken und die Zähne putzen? Warum nur? Soll er eine Viertelstunde warten, bis sie „bettfertig“ ist? Nein! Außerdem sieht es so schön verrucht aus, wenn sie danach mit verwischter Mascara neben ihm liegt – und nicht klinisch rein.

Apropos klinisch rein. Sex ist mit dem Austausch von Körperflüssigkeiten verbunden und macht auch mal Flecken. Wenn SIE vor jedem Akt ein Handtuch drunterlegt, damit die Bettwäsche sauber bleibt, ist das extrem unsexy. Übrigens: Auch der sofortige Griff zum Taschentuch ist ein Abtörner.

Guck mal

Fast alle Frauen sind mit ihrem Körper nicht 100-prozentig zufrieden. Männern fallen die kleinen Makel allerdings meist gar nicht auf, es sei denn, SIE weist ihn ständig darauf hin. Dann sieht auch ER ihren kleinen Bauch oder die nicht ganz so straffe Haut an den Oberschenkeln.

Licht aus!

Männer sind Optiker. Sie gucken gerne. Wenn SIE aber stets darauf besteht, nur bei „Licht aus!“ zu vögeln, nimmt man IHM den meisten Spaß. Meist ist auch hier der Grund: SIE denkt, sie sei „zu dick“. Schluss damit. Es nervt.

Der Seestern

Frauen, die sich einfach nur – wie ein Seestern – hinlegen und „machen lassen“, wirken sehr lustlos. Dann könnte ER sich ja auch eine Gummipuppe ins Bett holen.

Perfekt?

Es gibt Frauen, die sich extra einen Wecker stellen, um vor ihm aufzustehen und sich zurechtzumachen. Um DANN wieder geschminkt und gekämmt ins Bett zu steigen, damit er denkt, sie sehen schon morgens perfekt aus. Vollkommen überflüssig: Männer lieben ihre Frauen nach dem Aufwachen mit verwuschelten Haaren und ganz verschlafen. Wozu also der Stress?

Was willst du?

SIE will IHN glücklich machen. Das ist die gute Nachricht. Doch es ist auf Dauer unsexy, wenn sie nur das tut, was ER will, und nicht das, worauf SIE gerade Lust hat. Sex ist ein Geben und Nehmen. Und Selbstbewusstsein im Bett ist ein echter Antörner!

Die anderen

Es gibt einen Punkt, in dem sich Männer und Frauen sehr einig sind: Wir wollen beim Sex nichts über andere Männer oder Frauen hören. Punkt.



Lässt ein Fernseher am Bett die Lust einschlummern?