Rettung: Pitbull-Familie überlebt stürmische Geburt

Eine herzerwichende Geschichte spielte sich während eines schweren Sturms im US Bundesstaat Kalifornien ab. Anwohner riefen die Organisation Hope for Paws – Hoffnung für Pfoten, weil ein herrenloses Pitbull-Weibchen auf der Straße Welpen zur Welt gebracht hatte.

Das Rettungsteam fand die Mutter mit ihren Kindern in einem Gebüsch und versuchte langsam ihr Vertrauen zu gewinnen.

Dann brachten sie die kleinen süßen Hunde Stück für Stück in Sicherheit.

Die ganze Familie wurde so vor dem Unwetter gerettet und in Obhut genommen. Mittlerweile hat sich das 9-köpfige Schnauzen-Ensemble von den Strapazen erholt und ist auf dem besten Wege eine richtig starke Hundefamilie zu werden.