Italien: Hund nach Erdbeben aus den Trümmern befreit

Hund nach Erdbeben aus Trümmern befreit

Das Tier war nach dem schweren Erdbeben in Umbrien verschüttet worden.

Feuerwehrleute zogen den Hund aus einem zerstörtem Gebäude.

Trotz vieler Stunden unter Schutt und Geröll blieb der Vierbeiner fast unverletzt.