Deutsche Nationalmannschaft bereit für Viertelfinale gegen Italien

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat am Freitag ihr Abschlusstraining vor dem Viertelfinale gegen Italien auf dem Trainingsplatz bei ihrem EM-Quartier im französische Evian absolviert

Deutschland gegen Italien, bei dieser Partie haben die Fans bei Europa- und Weltmeisterschaften schon so oft mitgezittert. Doch am Ende gewannen immer die Italiener. Auch deshalb spricht jeder gerne vom Angstgegner, außer natürlich den Nationalspieler, die auf Pressekonferenzen gewohnt gelassen reagieren. Am Samstag ist es wieder soweit und natürlich bleibt die Frage, ob Deutschland auch einmal den Platz als Sieger verlassen wird, oder ob die Italiener die Titelträume von Jogis Jungs jäh beenden.

Mut könnte eine andere Statistik machen, denn noch nie hat die deutsche Nationalelf ein EM-Viertelfinale verloren. Außerdem ging das Testspiel gegen die Squadra Azzurra im März in München klar mit 4:1 zugunsten der Auswahl von Trainer Jogi Löw aus – der höchste Sieg über Italien überhaupt.

Statistik hin oder her, hier in München in der „Trattorria da Gianni“, ist die Sache schon klar, zumindest wenn es nach Emanuela Rubino geht, die in dem Restaurant arbeitet:

„Italien wird morgen 100% gewinnen! Und Deutschland nicht.“

Mal schauen ob Emanuela Rubino recht behalten wird, Samstag Nacht werden wir mehr wissen.

Video-Source: Reuters
Fotos: Reuters