Ältester Mensch der Welt gestorben

Emma Morano war auch die letzte bekannte Person, die noch im 19. Jahrhundert geboren wurde.

Emma Morano war auch die letzte bekannte Person, die noch im 19. Jahrhundert geboren wurde.
Der wohl älteste Mensch der Welt ist im Alter 117 Jahren am Samstag gestorben. Das meldeten italienische Medien.

Emma Morano wurde am 29. November 1899 geboren und war damit auch die letzte bekannte Person, die noch im 19. Jahrhundert das Licht der Welt erblickte.

Diese Bilder entstanden anlässlich ihres Geburtstages, den sie mit Familie, Freunden und Nachbarn 2016 in ihrem Heimatort Verbania in Norditalien feierte.